Naturfotografie
Joachim Sieg

Aktuell

 Der Monat April war der kälteste April seit 40 Jahren und der Mai wird auch nicht viel besser wegkommen. Davon lässt sich jedoch die Natur nicht aufhalten. Auch bei schlechtem Wetter und Sturm kann das Brutgeschäft nicht aufgeschoben werden. Mit einem Klick ins Bild öffnen sich einige Einblicke.